Hello. How can we help you?
< All Topics
Print

So greifen Sie auf Microsoft Teams-Anrufqualitätsberichte zu

Mit Microsoft Power BI können Sie auf Berichtsinformationen aus Teams zugreifen, indem Sie sich direkt mit den Daten des Call Quality Dashboard (CQD) verbinden. In diesem Artikel gehen wir auf den Import von Power BI-Vorlagen ein, die eine Verbindung zu CQD-Daten herstellen sollen.

1. Laden Sie die Vorlagen von hier herunter .

2. Melden Sie sich bei Power BI an, indem Sie auf powerbi.com gehen .

3. Klicken Sie in der linken Menüleiste auf Mein Arbeitsbereich.

4. Klicken Sie im Hauptfenster auf + Neu und wählen Sie eine Datei hochladen.

Screenshot einer Datei hochladen

Wenn Sie die Option + Neu nicht sehen und ein Begrüßungsbildschirm angezeigt wird, klicken Sie auf dem Begrüßungsbildschirm in der Kachel Dateien auf Daten abrufen.

Bildschirmfoto Datenoptionen

5. Wählen Sie die hochzuladende PBIX-Datei. Diese müssen nacheinander hochgeladen werden – die Reihenfolge spielt keine Rolle.

6. Verknüpfen Sie Ihr Konto, um sich mit CQD zu verbinden. Klicken Sie auf der linken Seite auf Mein Arbeitsbereich und dann im Hauptfenster auf die drei Punkte neben einem der Datensätze und wählen Sie Einstellungen.

Dropdown-Menü PSTN-Einstellungen

7. Erweitern Sie Datenquellen-Zugangsdaten auf der rechten Seite, und klicken Sie auf den Link Zugangsdaten bearbeiten.

PSTN-EinstellungenScreenshot

8. Wählen Sie im Popup-Fenster für die Datenschutzstufe „Privat“ und klicken Sie auf „Anmelden „.

Bildschirmfoto PSTN konfigurieren

9. In der oberen rechten Ecke wird eine Meldung angezeigt, die bestätigt, dass die Datenquelle aktualisiert wurde.

Screenshot der Datenquelle MicrosoftCallQuality

10. Sie sind fertig! Sie können nun auf einen der Berichte klicken und die Informationen anzeigen.

Diagramme und Analysen Screenshot
Schlagwörter:
Table of Contents

We're Hiring!

Would you like to join a fast growing, innovative company? See our current vacancies