Callroute für Microsoft Teams Direct Routing

Stellen Sie Direct Routing für Microsoft Teams in wenigen Minuten bereit. Keine PowerShell-Kenntnisse erforderlich. Verwalten Sie alle Benutzer- und Ressourcenkontonummern und Sprachrichtlinien über das Self-Service-Portal von Callroute.

Play Video about Connecting Teams to the PSTN

Warum Callroute für Direct Routing wählen?

Callroute für Microsoft Teams ist eine vollständige Lösung für die Aktivierung und Verwaltung von Sprachdiensten. Mit Callroute können Sie Ihre bestehenden oder neuen Sprachdienstleister mit Microsoft Teams verbinden und Teams Voice für Ihre Benutzer innerhalb weniger Minuten aktivieren.

Callroute wickelt nicht nur das gesamte Sprachrouting zwischen Microsoft Teams und Ihren Netzbetreibern ab, sondern bietet auch die vollständige Verwaltung der Rufnummernzuweisungen über unser Self-Service-Portal, das durch Multi-Faktor-Authentifizierung und rollenbasierte Kontrollen gesichert ist.

Darüber hinaus verfügt Callroute über eine vollständige Nummernverwaltung und Automatisierung, die die Verwaltung der Sprachdienste von Microsoft Teams vereinfacht.

Was ist Direct Routing für Microsoft Teams?

Einfach ausgedrückt, ermöglicht Direct Routing für Microsoft Teams externe PSTN-Anrufe von Microsoft Teams aus – Benutzer können reguläre Anrufe direkt von der Plattform aus tätigen und empfangen. Direct Routing ist eine Alternative zu Microsoft Calling Plans und Operator Connect und hat sich als die flexibelste Art der Anbindung des öffentlichen Telefonnetzes an Microsoft Teams durchgesetzt.

Das rasante Wachstum von Microsoft Teams als unverzichtbares Business-Tool kennt scheinbar keine Grenzen. Die Kommunikations-App hat bereits über 270 Millionen Nutzer weltweit (Juni 2022), von denen fast 12 Millionen Teams als Telefonsystem nutzen.

Callroute ermöglich Unternehmen mit unserer einzigartige Direct Routing-Lösung, den vollen Funktionsumfang von Direct Routing zu nutzen und ihre PBX (Private Branch Exchange) mit Microsoft Teams zu integrieren – und das alles in wenigen Minuten.

Beginnen Sie mit Callroute und führen Sie noch heute externe Telefonate mit Teams.

Nahtlos integriert mit Microsoft Teams Telefonanlage

Callroute ist die einzige Sprachlösung, die Sie für Microsoft Teams benötigen.

Verbinden Sie jeden Netzbetreiber

Nutzen Sie Ihren bestehenden Dienstanbieter und verbinden Sie ihn mit Teams

PSTN-Ersatzdienste

Keinen Netzbetreiber? Kein Problem, nutzen Sie die integrierten PSTN-Anrufdienste von Callroute

SIP-Telefon-Unterstützung

Verwendung vorhandener 3PIP-Telefone ohne SIP-Gateway

Aufzeichnung von Anrufen

Aufzeichnungen verlangen die Einhaltung der Vorschriften

Automatisierte Bereitstellung

Automatisches Zuweisen von Nummern an neue Benutzer

Automatisierte Ausfallsicherung

Failover auf Mobilgeräte, wenn Teams offline ist

FAQs zur direkten Weiterleitung

Sie benötigen eine zusätzliche Microsoft 365-Lizenz, die Microsoft Teams aktiviert (F3, E1, E3 oder E5) und eine zusätzliche Teams-Telefonanlagenlizenz. Zusätzlich benötigen Sie einen Seriveaccount der eine zugewiesene Admin-Rolle erfordert

Es gibt keine solche Microsoft-Partnerzertifizierung für Direct Routing-Anbieter. Wir verwenden jedoch zertifizierte Microsoft Teams Session Border Controllers, um sicherzustellen, dass unsere Verbindung mit Microsoft unterstützt wird.

Microsoft Teams verfügt über ein globales, belastbares Netzwerk. Sollte eine Primärregion ausfallen, greifen wir automatisch auf die Sekundärregion und gegebenenfalls die Tertiärregion zurück.

In dem unwarscheinlichen Fall, dass es einen globalen Teams-Voice Ausfall gibt, wird unser System dies erkennen und eingehende Anrufe automatisch an die entsprechende Mobilfunknummer weiterleiten

Ja. Darüber hinaus ist Callroute ein PSTN-Dienstanbieter und kann globale Anrufe ohne weiteres ermöglichen.

Keine. Callroute ist vollständig automatisiert. Unser System übernimmt alle Konfigurations- und Benutzereinrichtungsaufgaben, für die Sie normalerweise PowerShell und Teams Admin Center verwenden müssten.

Nein. Die Verbindung zwischen Ihrem Carrier und Teams wird über unsere cloudbasierten, elastisch skalierbaren SBCs hergestellt, so dass Sie keine zusätzliche Infrastruktur benötigen.